Ergebnisse aus dem Schüler Home-Office

Hier möchten wir euch die Gelegenheit geben zu zeigen, was ihr im Home-Office gemacht habt. Vielleicht hast du ein Foto oder kurzes Video von dir? Oder einen besonders schönen Arbeitsbogen? Oder ein tolles Bild?  Etwas Gebasteltes? Wichtig ist, dass es deine Eltern sind, die uns dein Ergebnis schicken und dazu schreiben, dass es hier veröffentlicht werden darf.

Anlässlich des Weltbienentages am 20. Mai, luden wir die Kinder dazu ein ihren Garten bienenfreundlich zu gestalten. Wir danken dem Bauhaus Flensburg für die Spende der Bienensaat für unsere Schüler. Auf den Bildern seht ihr wie Bjarne im Home Office ein eigenes kleines Beet für seine Blumensamen anlegt.

Hier seht Ihr Lönne von den Bibern an seinem Arbeitsplatz:

Mit dem Zirkel zeichnete Larissa von den Bären im Home-Office diese Muster

Maira von den Füchsen hat die Entwicklung ihrer Bohne mit Fotos festgehalten:

Hier zeigt Euch Michel von den Bibern, wie es ihm in der Corona-Zeit geht und was er schon gemacht hat:

 

Für unseren neuen Home-Office Ordner gestalteten die Kinder ein Deckblatt.
Sie malten und zeichneten bunte Hintergründe und klebten danach die Friedenstaube des berühmten Künstlers Pablo Picasso auf. Dieses Kunstwerk der Kinder soll ein Zeichen für Hoffnung in dieser besonderen Zeit sein.

Oliver von den Wölfen läuft für seinen Laufpass.                                                                        

06.05.2020

Lena von den Bibern zeigt uns hier, wie groß ihre Bohne schon geworden ist.

29.04.2020

Hier kommt nun ein Arbeitsbogen, den Theo von den Bibern besonders schön bearbeitet hat:

28.04.2020

Den Anfang macht Janne-Mads von den Wölfen. Er hat das Gedicht “Die Tulpe” bei Frau Tusché auf den Anrufbeantworter gesprochen.