Dies & Das

Ergebnisse aus dem Home Office im Januar 2021

Daniel von den Bären hat die winterliche Stimmung in Sieverstedt dazu genutzt einen Spaziergang entlang der gefrorenen Au zu machen und uns davon ein paar Bilder geschickt.

Jenneke von den Füchsen hat im Home Office ihren Tagesablauf mit Fotos gestaltet

Noah aus der Lerngruppe der Dachse berichtet von seinen Weihnachtsferien

Vorbereitungen für das Distanzlernen         14.12.2020

Anfang der Woche wurden, wie bereits beim ersten Lockdown, fleißig Taschen mit Lernmaterial gepackt. Das Team der Schule im Autal besuchte alle Kinder, die nicht mehr in der Schule waren, zu Hause. Im Januar werden die ersten Videokonferenzen in Mathe und Deutsch statt finden. Darauf sind wir alle sehr gespannt!

Adventliche Stimmung bei den Bibern        Dezember 2020

Eindrücke aus dem Modul “Händekunst” von Anja        Dezember 2020

Ergebnisse aus den Kunstmodulen von Frau Kilian        Dezember 2020

Experiment mit Wasserfarben von Thea aus der Lerngruppe der Biber

 

Basismodul  “Winterhandschuhe” (Wasserfarben)

Basismodul

“Weihnachtsbaum” (Farbabstufungen mit Grün/Wasserfarben und Filzstiften) , “Adventskerzen” (warme Farbtöne/Wasserfarben und Wachsmalstifte)

Aufbaumodul “Fensterrecht nach Hundertwasser” (Bunt- und Filzstifte)

Aufbaumodul “Häuser” (freies Gestalten nach Hundertwasser/Bunt- und Filzstifte)

Bauecke der Luchse        November 2020

Vanessa und Mette haben einen Baumwipfelpfad gebaut. Neben einem Vergnügungspark für Groß und Klein gibt es auch ein Schwimmbad, einen Streichelzoo und eine Hundetrainingsanlage. Pures Baumwipfelerlebnis!  Da Corona noch immer den Alltag bestimmt, haben Mette und Vanessa beim Vorstellen ihrer Bauecke berichtet, dass an der Kasse im Eingang auf Abstand geachtet wird und im Park Hinweisschilder an den großen Säulen befestigt sind, die auf die Maskenpflicht hinweisen.

Ergebnisse aus dem Schüler-Homeoffice im Frühling 2020

Weltbienentag

Anlässlich des Weltbienentages am 20. Mai, luden wir die Kinder dazu ein ihren Garten bienenfreundlich zu gestalten. Wir danken dem Bauhaus Flensburg für die Spende der Bienensaat für unsere Schüler. Auf den Bildern seht ihr wie Bjarne im Home Office ein eigenes kleines Beet für seine Blumensamen anlegt.

 

Hier seht Ihr Lönne von den Bibern an seinem Arbeitsplatz:

Mit dem Zirkel zeichnete Larissa von den Bären im Home-Office diese Muster

 

 

Maira von den Füchsen hat die Entwicklung ihrer Bohne mit Fotos festgehalten:

 

 

Hier zeigt Euch Michel von den Bibern, wie es ihm in der Corona-Zeit geht und was er schon gemacht hat:

 

 

 

Für unseren neuen Home-Office Ordner gestalteten die Kinder ein Deckblatt.
Sie malten und zeichneten bunte Hintergründe und klebten danach die Friedenstaube des berühmten Künstlers Pablo Picasso auf. Dieses Kunstwerk der Kinder soll ein Zeichen für Hoffnung in dieser besonderen Zeit sein.

Oliver von den Wölfen läuft für seinen Laufpass.                                                                        

 

 

06.05.2020

Lena von den Bibern zeigt uns hier, wie groß ihre Bohne schon geworden ist.

29.04.2020

Hier kommt nun ein Arbeitsbogen, den Theo von den Bibern besonders schön bearbeitet hat:

28.04.2020

Den Anfang macht Janne-Mads von den Wölfen. Er hat das Gedicht “Die Tulpe” bei Frau Tusché auf den Anrufbeantworter gesprochen.